„Eichmanns Ende – Liebe, Verrat, Tod“
ARD-Dokudrama, 25.7.2010, Sendelänge: 90’, Autor und Regie: Raymond Ley (NDR).

Meine Aufgabe war die wissenschaftliche Recherche von Beginn an. „Eichmanns Ende“ hat 2011 auf dem New York Filmfestival die „Silver World Medal“ erhalten.